Getränkeautomat | Getränke Automat | Verpflegungsautomaten | Snackautomat | Heißgetränkeautomat | Kaltgetränkeautomat | Kaffeeautomat | Bezahlsysteme

News

Aktuelles
Neue Automaten helfen, Geld zu sparen
Investieren um zu sparen

"Solange es die Alten tun, brauche ich doch kein Geld für neue Automaten auszugeben..." so meinen etliche Betreiber von Getränkeautomaten, Kaffeemaschinen oder Verpflegungsautomaten.

Klar - die "Alten" tun es meist eine ganze Reihe von Jahren - die Technik ist robust, die Wartung rel. einfach und meist stimmt auch der Service.

Aber: Lohnt es sich wirklich, sie noch weiter zu betreiben oder sollte eine Investition in Neugeräte nicht in gewissen Zeitabständen sinnvoll sein? Im Privatleben fahren die meisten Leute auch nicht mit einem Auto durch die Gegend, das schon mehr als 10 Jahre auf dem Buckel hat und mehr oder weniger deutliche Gebrauchsspuren aufweist.

Was spricht für Neugeräte - Automaten der neuesten Generation?

  • Neue Automaten sehen schlicht besser aus - sie fallen auf, stimulieren zum Kauf durch moderne Optik und benutzerfreundliche Technik. Touchscreen Bedienelemente fördern z.B. den "Spieltrieb" vieler Nutzer und (ver)führen zu einem Mehrabsatz - man will schließlich mal sehen, was der Neue so kann und ob man damit klar kommt.

  • Ältere Geräte werden meist mit geringerem Hygienestandard gleichgesetzt - ob das stimmt, sei einmal dahingestellt. Jedenfalls sprechen die Marktzahlen und entsprechende Tests dafür: Einen neuen Automaten wird von vorneherein eine bessere Hygiene zugesprochen als einem betagten Veteranen - Nostalgie und der gewisse nonchalante Schmuddel ziehen hier nicht.

  • Neue Automaten haben eine bessere Energieausnutzung - die Energieleistungsklasse ist in der Regel besser als bei alten Geräten. Dadurch sind sie sparsamer im Betrieb und erhöhen die Akzeptanz beim Verbraucher - gerade bei Maschinen, die permanent laufen oder dauernd im Einsatz sind, ein erheblicher Faktor.

  • Man kann mit neuen Automaten als Betreiber sogar aktiv Geld verdienen. Über eingespielte Werbespots lassen sich Werbeeinnahmen generieren - der Automat verdient sein "Taschengeld" selbst

  • und last, but not least: Die größere Auswahl, die bessere Präsentation, die höhere Anzahl von Bezahlmöglichkeiten bei neuen Automaten - all das erhöht den Automatenumsatz und führt zu kürzeren Amortisationszeiten.

Sprechen Sie einfach einmal mit ENGEL Automaten &  Technik über die Möglichkeiten, Ihren Automatenpark (natürlich auch nur einzelne Automaten) zu erneuern. Oft gibt es interessante Aspekte, die bei entsprechender Planung zu einer weiteren deutlichen Steigerung der Automaten-Rentabilität führen. Wir beraten Sie gerne.

 

geschrieben von JMH am 12.07.2012 um 08:41 Uhr.
 
 
Engel Automaten + Technik Investieren um zu sparen - News (Druckansicht) Mitglied im Bundesverband der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft e.V.